Markus Josef Hönle übernimmt den Betrieb. Umzug innerhalb Wolferstadts, Erweiterung der Betriebsfläche auf 3.650 m² und Neubau einer Abbund- und Lagerhalle.